Monday, March 02, 2015

Hello new week :)


Good morning :))

I wish you a wonderful day!!

Smiles, Anke :)))


Schoener Morgen :))

Fang!

Ruhiges Sein.


7:33 to be :)))

Schoener Mittag :)

Yeaaahhh....ich hab Karten !!!!!

Hihihiiii....fuer ein kommendes Event.
Live InsPIRATion.

Schmunzel.

So jetzt aber los....bis spaeter!

Schoener Nachmittag :)

Was ein Nachmittag....unter Strom waere der auf den Punkt gebrachten Ausdruck....

Aye ;)

Ja da muss was ueberprueft werden....zuegig....

Und ich lass auch nochmal alles durchchecken....was mit Strom zu tun hat....

Ja...intuitiv Naegel mit Koepfen gemacht.

Wie ist dein Tag?

Puh!

Was ein nachmittag...ich brauch jetzt mal Runde laufen....aye ;)

17:33 to be :)))




Stuermisch frisch...bbrrrr....und coole Wolken....



Ich hab einen Berg erklommen....ja :)))



Miniabendteuer, Schmunzel, ach tat das so gut, lol...



Oh goldenes Licht.....:))))


Ich glaub ich muss anfangen Einkaufszettel zu schreiben...tz...staendig vergesse ich was beim Einkaufen....tz...lol....

Also der Tag hat definitiv komische Energie....aye ;)

Einfach sein damit...yep.

Ich hab mich schon heute nachmittag ergeben...vielleicht ist es auch das Wetter plus zunehmender Mond, wer weiss, lol...egal.
Mit einem Ja, wie es ist, einfach das Beste daraus machen...

Dynamik eines Tages, immer wieder interessant....lol...ja vorallem mit drei zusatzlichen Faktoren, die sich gegenseitig beeinflussen und dann noch das Leben selbst...da bleibt manchmal nur tief durchatmen und dasein.

Punkt.

Schoener Abend :)))

Bis spaeter vielleicht :))

Wer weiss...

Intuition meint eben: wie war das mit Arme ausstrecken und mit den Winde segeln?

Lol...ja...los gehts.

Kommst du mit?

Landeplatz:
Irgendwo oben auf einem Huegel mit Aussicht :))))

Um die Weite zu spueren und zu leben.




So, drei willensstarke Kids im Bett...eins war heute wieder besonders herausfordernd....naja....das Los einer Mutter ;)

Die lesenden Muetter wissen was ich damit meine, das ist erstaunlicherweise ueberall gleich....lol...seufz...naja.

Und jetzt?

Runterfahren....

Meiner Willensstaerke eine Pause goennen, lol...Alltag...wenn man in einer willensstarken Familie gross wird.

Nur ist Kaempfen nicht immer passend ;)

Schmunzel.
Achja.

Aye ;)

Kein Herd haben obwohl er geht ist doof...besser so, da muss erst was abgeklaert werden mit den Leitungen....

Ja, muss ja immer was sein....das es nicht langweilig wird ;)


Hunger hab ich auch...mal sehen was ich esse.

Und was mich gerade innerlich beschäftigt: diese Dynamik wenn Menschen zusammentreffen und oder -kommen.

Immer wieder krass, oder?

Dafür weiss ich so klare Weite-erfüllte Zusammentreffen oder -Kommen wirklich sehr zu schätzen.

Und ich leb die auch schon sehr erfüllt mit einigen.

Tut gut, ja.

DANKE!

RUHE...hhmmm......GUUUUUT......

Und was essen jetzt.

LOL...Intuition meinte eben beim Essen machen: wenn eigendynamische Energiesystem zusammenkommen oder treffen, macht es entweder BATSCH oder es passt in die Dynamik, LOL....wie Galaxien und Sterne, wenn die Kollidieren, dann gibt es EFFEKTE ;)

Achja...der liebe Humor.....vom zwischenmenschlichen Dynamiken auf die Galaxien des Universums ;))

Schmunzel.

Ja in Wirklichkeit sind wir ja alle unser eigenes Universum innen drin......es wird dann erst spannend, wenn sich zwei Universen mal begegnen.

Dann wird es interessant.

:)

Und bei manchen herannahenden oder rasenden Universen, weicht man besser aus um eine heftige Kollision zu vermeiden.

Dann gibt es die Universen, die einfach nur befreien und inspirieren und dann die anderen die einen gern aussaugen würden, und dann die wo man sich einfach nur wohlfühlt und gerne länger im Orbitbereich verweilt....tja...und da das Leben nicht nur Begegnungen mit einem Universum schafft sondern ganz viele Begegnungspunkte,
bleibt es eben immer spannend,
 wie sich Energien entwickeln ;)

Manchmal reicht ein FUNKE um entweder ein wunderschönes Leuchtfeuerwerk zu erschaffen oder in die umgegekehrte Richtung, weil das Feuer-werk zu flach kommt....

LOL....

Und dennoch hat jedes Universum seine eigene Schönheit.

Die zu entdecken.....ist ein Abendteuer ;)

Und immer wieder bereichernd.

Schmunzel.

Was macht dein inneres Universum?

;)

Meins?

Fährt gerade in den Ruhemodus runter, LOL.....

Wenn ich nach so einem Nachmittag noch Humor lebe, dann weiss ich meine Lernerfahrung uebers Wochenende ist gemeistert worden und zum innneren Frieden geführt :)

Danke Leben!

Tz...ich hab noch Hunger, weiss nur nicht auf was....na dann....LOL....ich werd was finden ;)

Ach übrigens....ja....schöne Weite....und trotzdem irgenwie tief gelassen verbunden?

Kann man das so nennen?

Hhmm...LOL...Intuition meint ja.

Schön...ja....und ja loslassend...nicht festhaltend.....freischwebend.....sich auf der Umlaufbahn des SEINs befindend und lebend.

Kreuzung und Streifung möglich.
Und dann?

Einfach  nur dasein.

Erschafft ruhige Freude,
erschafft freudvolles Dasein im eigenen Leben.

Erfüllende ruhige Freude,
aus dem inneren Frieden geführt.

Ja, auch neu....oder?

LOL...das Leben wird es zeigen.

Die Momente auch.

Eins weiss ich, ich hab dieses Wochenende wieder ein größeres inneres Monsterchen besänftigt ;)

Schmunzel.

Es hat erfahren, dass es angenommen ist, egal was.

:)

War wie als Mutter, wenn man mit seinem Kind ist, dass mal wieder so eine wilde willenstarke Attacke hatte ;) und man einfach nur da ist.
Bis es abflaut und dann nochmal drüber reden kann.


Ja...immer wieder Kraft-Nehmend.....und Intuition meint eben: die Kraft kommt wieder, LOL...dafür sorgt das Leben.
LOL..na dann...

Ja...so Schmunzelmomente.....war einer heute....Tempo war nur einfach zu hoch und Hindernis vor der Nase war zu langsam unterwegs ;)

LOL....ja...macht nichts.

Hat mich trotzdem gefreut.

:)

Ich hab aus der weiteren Entfernung genossen :)))

Hab noch was essbares gefunden.....aye ;)

Und jetzt?

Mal sehen, bald Ergebung in die horizontale Lage....bin müde.

Hhmm..noch Headlines?

Warum nicht?



OH HA!

LOL...so puh, MÜDE und schon wieder fast 10!

Tz...dann ab in die weiche Wellnessoase ;)

Gute Nacht

Grateful letting go.
Thank you life, heart, soul, body and being.

Good night.

 

Sunday, March 01, 2015

Oh how grey outside....


Good morning :))

I wish you a beautifully sunday, no matter how the weather ;)

Smiles, Anke :)))



7:33 to be :)))

So, heute gibt es anstatt Pancakes Waffeln.....ja...wenn man kein Kochfeld hat, findet Frau eben alternativen.

Aye ,)

So...jetzt aber....den Trick raus wie sie gut backen ohne Ei ;)

Schmecken lecker :)))

Und das Lernen von gestern wird heute morgen weiter betrachtet innerlich....es zieht groessere Kreise des Verstehens.....

Und wie ist dein Start heute?
Wunderschoen erfuellte Weite des Seins?



Sehr amuesant der Film, vorallem auch mit vielen Teenagern im Saal, lol...auch mal interessant...ja in die Uhrzeit gehen nur Muetter mit Kinder daheim oder Muetter mit ihren Teens, lol....Schmunzel.

Eine Jungsgruppe fand es ganz lustig....so lustig, dass sie sich gar nicht mehr ruhig halten konnten....achja...die Verlegenheitsphase der Teenagerzeit.....was haben wir damals im Biologieunterricht herum gekichert ;)

Lol

Hhmm...Schmunzel.

Arme weit gestreckt, ja :)

So, eine Stunde spaeter....essen :)))

Und ich habe gestern noch etwas gelernt....mal sehen wie ich das nachher ausdruecken werde.....

Hmm...lecker :)))

Okay, jetzt noch ein paar Dinge die anstehen....bis zwischendrin :)

Ui...da kommt doch ganz schoen was hoch....im Zusammenhang des Betrachtens der Materie.....Phase tiefes Rot...yep...lol...ja kann noch lachen.
Einfach nur sein damit.....warum?
Weil es einfach nur betrachtet werden will und gesehen....und dann kann mein Seinsmanagement waehlen was gelebt werden will, wie damit umgegangen werden moechte.....und ja, noch in meiner zentrierten Mitte.....krass was so manche Piekser dann im Zusammenhang sehend zum Vorschein bringen....eins kann ich schon mal sagen:
Es hat damit zu tun ob man wirklich aus dem Herzen lebt oder ob Schutzfunktionen da steuern....mit Schutzfunktionem mein ich Ego, finde das Wort Schutzfunktionen allerdings verstaendlicher und klarer ausgedrueckt was dahinter steckt.
Und da eine grosse Mehrheit Schutzfunktionen in einer Gesellschaft lebt....also sozusagen die Norm darstellt, ist es fuer wirklich aus dem Herzlebende eine Herausforderung da seinen Weg durch den Barrierentschungel zu finden und sich nicht staendig rechtfertigen muessen, weil Schutzgesteuerte es nicht verstehen koennen, da ihr Herz blockiert ist und echtes erfuellendes tiefes Verstehen nicht gelebt wird.
Einfache Aktionen mit klaren Intentionen werden verkompliziert, weil dem Verstand alle einfachen Dinge und Momente suspekt sind.
Nur die Seele und das Herz wissen was einfache Dinge fuer einen Wert haben.

Und was Schutzgesteuerten auch schwerfaellt: mal die andere Seite zu sehen.
Sich mal wirklich versuchen sich in die Lage anderer reinzuversetzen.....und zu spueren wie es sich anfuehlt.....und dieses nicht leben dessen, ist ein naechstes Huerdenspiel wenn man Herzgefuehrt lebt.

Ja das hoert sich frustrierend an....und ja ich kann verstehen, wenn man diese Erfahrung mehrmals macht an Mauern zu laufen, man sich wieder anpasst....weil es zu anstrengend ist sich im Labryrinth der Mauern einen erfuellten Weg zu bahnen.....so und jetzt kommt die Magie des Herzens ins Leben.
Wenn man nicht gleich entmutig ist von den vielen Mauern und sich einfach ergibt, es so nimmt wie es ist, eroeffnet sich auf einmal ein neuer Raum, der sich ausweitet, einem umschliesst und traegt und der Raum wird immer groesser und traegt einem hoeher und hoeher ueber das Mauerlabyrinth bis man schwebt ohne Angst und dann sieht man das Ganze von Oben, man hat den Ueberblick und kann auch erkennen....der Weg aus dem Labyrinth ist moeglich....er wird sichtbar und allein dieses tiefe Verstehen gibt den Energieschub weiter zu fliegen in der magischen Herzblase bis man auf einem gruenen Huegel landet mit herrlich weiter Aussicht und man spuert diese Befreiung, dieses Mauer-frei-sein und wenn mal wieder eine kommen sollte auf dem Weg: nutzt man einfach die Magie des Herzens, sie wird fuehren ueber Mauern hinweg.
Und das verdutzt manche Mauer so sehr, dass sie in sich zusammenfaellt und sich wandelt in etwas befreites......denn der Widerstand der sie aufrecht erhalten hat ist davon geflogen.
Der Widerstand hat die Wahl der Leichtigkeit getroffen....nicht der Schwere.

Lost Frequencies - Are You With Me (Official Video HD): http://youtu.be/dQ2ufIOm7u0

So schoen das Lied....hm...tz..ich merk grad, ich geh immer mehr in die Electro-Musik-Richtung :)

Ja manche aktuellen sind echt schoen.

10:33

So, weitersaugen und dann bildlich umsetzen?
Hhmm..lol...mal sehen....
Und weiss auch schon einen Huegel zum Landen....den ich zwar gestern nur von unten gesehen habe, der allerdings eine herrliche Weite eroeffnet?
Mal sehen....demnaechst lauf ich da mal weiter....hihiii



http://www.myvideo.de/musik/david-guetta/what-i-did-for-love-feat-emeli-sande-video-m-11660358

Und ja, ich hab auch mal so angespasst gelebt....

Und was passiert dann auf dem Huegel?
Man ist einfach nur in der Weite und es formen sich intuitive Ideen Wege zu schaffen.

Egal was einem herausfordert, intuitiv werden Wege geschaffen....und wenn man dann erlebt, dass dieses intuitiv Wege entstehen lassen wirklich moeglich ist, dann ist man nicht mehr entmutigt bei der naechsten Mauer.

Dann weiss man seine Wahl....

Und das auf dem Huegel sein ist auch ein klar werden....innerlich.

Kiesza - What Is Love: http://youtu.be/QHuvMUIZr_Y

Kygo - Firestone Ft. Conrad: http://youtu.be/yFLtfaJwyfw

'Let It Go' by James Bay - Burberry Acoustic: http://youtu.be/UliIfbSyhjQ

Heute Nachmittag ist 'Kinder-Mama-Erlebnis-Zeit'.
Aufgrund der schlechten Wetterlage gab es begrenzte Auswahl und nach laengerem 'da will ich aber nicht hin' endlich ein gemeinsames Erlebnis gefunden.

Aye ;)

Nichts besonderes.
Einfach mal aus dem Haus zusammen :))

Schoener Nachmittag :)))

Wieder daheim :)

Schoene Zusammenzeit :)

Jetzt Farbe.

Und innerer Status: nach dem ganzen Sein mit allem das betrachtet werden wollte - Ernuechterung.
Und dann kommt wieder das Herz ins Spiel, das einem zu spueren gibt: vertrau dem Weg.
Denn der Weg eroeffnet manchmal Moeglichkeiten die man nicht erwarten kann und vorstellen auch oft nicht.
Lebe deine tiefen Werte und kenne deine klaren Sehnsuechte und schau was sich formt.

Ja, ich kann diese Phase sehr gut verstehen.
Dann einfach weiter damit sein und mich vom Leben tragen lassen.

Es war Zeit das Lernthema ganz zu betrachten....um was es konkret ging?

Auf den Punkt gebracht:
In meinen begrenzen Moeglichkeiten, das Beste daraus zu machen und ein ja geben zu dem was ist.

Und wie ich mit Erwartungshaltungen anderer umgehen moechte.
Denn das ist was wo mich auf die Palme bringen kann.
Lol...im Zusammenhang mit dem Gerechtigkeitssinn.
Und ich hab fuer mich gewaehlt, einfach sein mit dem was manche denken und ich es nicht so sehe, es jedoch kein gemeinsames Verstaendnis geben wird, da es oft darum geht, wer mehr oder weniger hat, es oft ums gewinnen oder verlieren geht und es keine gleiche Ebene gibt wo es zu einem wirklichen sehen was ist, kommt.
Annehmen und das Sehen von beidseitigen Situationen.

Das ist anstrengend und kraftraubend, staendig das Gegengewicht sein zu muessen damit andere ihre Balance erhalten koennen innerlich...das moechte ich nicht mehr leben.

Gleiche Ebene ist mein innerer Wert.
Keine 'Waage-beziehung' mehr.
Wo ein gleich sein in der Balance nicht moeglich ist, weil die zentrierte Mitte nicht in einem selbst ist, sondern ausserhalb.

Und wenn ich auf der Waage von z.B. meiner Seite Richtung Mitte gehe und der andere will partou nicht....kommt es zu einem ganz extremen Ungleichgewicht.

Und bei Beziehungen auf gleicher Ebene,
lebt man nicht 'Waage-Beziehung',
sondern hat diese Dualitaet der Waage im eigenem Mittelpunkt ausbalanciert.
Und dann brauch ich kein Gegengewicht mehr.
Ich trage mein eigenes Gewicht.
Freies Sein.

Ui...lol...das war auf den Punkr gebracht?
Lol...etwas ;)

Schmunzel.

Jetzt Farbe :)))

Was kommt nach der Ernuechterung?

Lol...mal sehen.
So bewusst einfach nur beobachtend sein, bin ich noch nicht durch diese Phasen.....danke Leben fuer die Staerke das zu leben.



Puh...Kraftnehmend dieses Sein.

Und meine Intuition meinte eben:
Wie war das mit dasein am Donnerstag fuer sich selbst?

Ja, ich folge meiner Seelenfuehrung in die Weite.....hm...ja...schoen.

Und ich versteh auch, warum dieses Sein mit Dingen so herausfordernd ist und manche dann doch reagieren....und trotzdem lohnt sich der Kraftakt, denn wenn man ganz durch ist, loest es sich auf.....wenn man reagiert, schliesst man das angebotene Lernen vom Leben nicht ab, sondern zieht immer wieder solche Lernerfahrungen an, bis man wirklich nur ist damit.

Wie war dein Tag?

Schoener Abend :))))

So, nach Yoga, innerlich wieder in meiner ruhigen Staerke :)))

Schmunzel :)))

Was kommt nach der Ernuechterung?
Annehmen und weiterleben :)))

Hihi ...ja, einfach so ;)

Good night.
Grateful letting go.
Thank you heart, soul, body and being.

Thank you life :)))


Saturday, February 28, 2015

Sun!!!!!!


Good morning :))

I wish you a wonderful saturday!

Smiles, Anke :)))


Lieber blauer weiter Himmel, bleibst du etwas?

Tut so gut, diese Weite :)))

Und die Voegel singen....Schmunzel....Fruehling ist im Anmarsch :))))

So, mal sehen, was mein Tag so fuellt....

Fang!

Abendteuerlustige Weite :))))

Morgen ist schon Maerz....krass...und schon zwei Monate mit allen Herausforderungen erfuellt gelebt, Schmunzel.
Dankbare Freude :)))

Hhmm..da ist was im Spuerraum....ein Mix aus Sanftheit des Seins, annehmendes Sein, leichter Zug und formender Kreativitaet.....was immer das heissen mag.

Lol...ja, das Leben wird es mir zeigen.

Und wie ist dein Start?

Lol...ein 'verschmitzter' Kaffeeausdruck, lol....

Oh happy day, oh happy day!!!!

Spontane Aktion heute abend geht klar, Freu!!!

Smiles :)))

Die heutige Inspirationsseite....interessant...kreative Loesungen...ja da gibt es einige die mir spontan einfallen, nur leb ich sie nicht, warum?
Weil die Offenheit dafuer noch nicht da ist....ich weiss sie ist da im Tiefen, nur ist da noch kein klarer freier Raum gegeben.
Und das ist okay.
Irgendwann leb ich diese Seinskreativitaet in Kommunikation zu sein...freudvoll weit, offen und ohne zu bremsen, ohne dass es ueberwaeltigt, sondern einfach freudvoll weit angenommen wird.
Alles hat seine Zeit....und Intuition meinte eben: wenn die Perlen aneinandergereiht sind, wo Basis bilden, dann werden diese freien, spontanen kreativen Momente entstehen...ohha..na dann....Schmunzel :)))

9:33 to be :)))

Tz...Intuition meinte: du lebst doch schon Formen der kreativen Kommunikationsverbindung.....hhmmm...ja irgendwie schon.

Schmunzel.

So, gleich fertig mit Fruehstueck, dann Waesche fertig machen und bald kochen, damit ich zuegig in die Natur komme und es nicht Zeitdruck gibt mit Abendprogramm :)))

Schoener Morgen!

Bis zwischendrin :)))

So, Mittagessen vorbereitet, Waesche soweit erledigt....und jetzt?

Lol...einfach sein :))))

Schoener Mittag!

Wird heute Magie gelebt?
Fang!
Extra Dosis Zentriertheit im Jetzt :)

Leb dein Potenzial, ganz und befreiend weit.

So kurze Lese-couch-phase...mit Kinder nr 1 und 3.....achja die Seele...mal sehen ob ich Tagesverlauf noch ein paar Zitate teile...im Moment keine Motivation im Einfingersystem zu tippen....laengeres ;)

Los geht's :)))




Schoener Nachmittag :)))



Tz...ja ja die Intuition:

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Robustheit

http://www.duden.de/rechtschreibung/robust

Einwurf von Intuition, ja, Schmunzel.

Na dann :))))

Ui...frischer Wind um die Ohren....naja...Kapuze auf und dann ist gut ;)

13:33 to be :)))

Frei-zeit
Frei -e- zeit

Was immer Frei Zeit auch bedeuten mag, irgendwie hab ich das Gespuer es hat seine eigene Bedeutung....lol...aye;)

Oh! Ich eine neue Route entdeckt....Schmunzel...mal sehen wann ich die mal weiterlaufe....weite Aussichten haben so eine magische Anziehungskraft, lol....

Und Schmunzel....ja gute Aussichten hatte ich heute bei tollem Wetter.

Und spontan einfach mal Wege gehen wo man nicht kennt.

Aye ;)

Wie war das mit abendteuerlustige Weite?

Lol...schon erfuellt gelebt.

Und du?

Ps: danke Leben :)))

Oh! Die Stoerche sind wieder da!!!!!

So, ein sehr erfuellter Lauf und wieder eine Lernerfahrung reicher.

Aye ;)

So, jetzt fertig machen :)))

Und?
Wie war dein Nachmittag?

Was diese Lernerfahrung ist?

Ich bin erstmal noch etwas....damit.

Das ist ein Thema, wo mein Gerechtigkeitssinn empfindlich piekst....und ja, die Tendenz zu reagieren war da und ja ich hab es gemerkt und war einfach nur innerlich mit dem Rooooaaarrr....und siehe da: tada!
Schon laesst meine Intuition den Lernsinn raus....und das moechte jetzt von allen Seiten betrachtet werden...bevor ich es ausdruecke hier....aye ;)

So, fast fertig, wenn Frau mal ausgeht und heute gar kein klar sein, was ich anziehen will, lol....typisch?
 Nee, war heute morgen schon, lol.
Macht nichts.
Ich hab was gefunden ;)

Unspektakulaer...yep.
Wie es bequem ist.
So.
Intention ist ja auch: freudvolle Zeit zu erleben, zentriert in meinem Jetzt.

Mehr nicht :)))

Das andere sich ergebende ist Extra ;)

Schoener Abend :)))

Fang!

Ruhige ganz weite Freude.
Ja hat seinen Grund.
Schmunzel.
Freuen etwas zu sehen, sich fuer andere freuen, weil man weiss, wie tief erfuellend es ist fuer denjenigen.

Aye ;)

Pruefung des Kleidungsstils geschafft, lol...Kind nr 2 und 3....aye ;)



Bis spaeter :)))

Hach, schoen wars :)))

Viel gelacht und eine schoene Zeit gehabt :))))

Noch ein paar Bilder vom Abendteuer-leben :))

Good night.
Grateful letting go.
Thank you life, heart, soul, body and being.


Friday, February 27, 2015

Friday Friday.....


Good morning :))

I wish you a wonderful being day!

Smiles, Anke :)))

Hhmm...es ist immer wieder interessant wie sich im Spuer-raum Materien wandeln....und ich muss ehrlich sagen, ich bin immer noch erstaunt ueber die Snychronisation gestern.
Ja, ich war nicht mehr perplex oder baff....erstaunt, ja.

Und ein Verstehen oder Lernen zu sein, zwischen dem letzten Ja, fuers weiterwachsen und das neu entstehende Ja dass sich noch formt....das veraendert sich auch, dieses Sein in der noch nicht wissenden Phase, was dann wirklich gewaehlt wird.

Interessant....ja...und trotzdem hat die Seele ihren Kurs....

Und auch in den Phasen dazusein, ohne Fragen, einfach zentriert sein und dem anderen seinen Raum lassen, und dennoch die Waerme dazwischen erhalten.
Ja, ich weiss, ungewohnt, neu und nicht wirklich im Komfortbereich, da es schnell in Abwehrreaktionen enden kann. Und ja es braucht hineinwachsen in diese Erfahrung, dass es wirklich so ist und der andere einem nicht bedraengen moechte, auch wenn er anwesend ist im Jetzt.
Und ja es ist nicht einfach mit dem inneren Teil zu sein, dass diese Ungewissheit gar nicht mag....hmm...hat wohl was mit tiefen Verlusterfahrungen zu tun, die vielleicht jetzt gerade mal angesehen werden wollen, sie annehmen und verwandeln in vertrauensvolles Sein.
Und ja, solche tiefe Erfahrungen koennen steuern, in Automatismen die man eigentlich gar nicht leben will und dennoch laufen sie ab.

Bei mir ist es Zweifeln.....das ist ein Zeichen dafuer und ich muss sagen, je mehr und oefter ich bei solchen Phasen einfach nur bin....ohne Reaktion oder Aktion, nur innerlich beobachte, je mehr wandeln sie sich in Vertrauen ins Leben.
Denn da ist das Herz, dass mich zentriert sein laesst und mir die Kraft gibt, nicht mitzustrudeln.

So, ich muss...schoener Morgen :)))

Fang!

Weite Waerme :)))



Bei Licht....FARBE, lol!
Hhmm...wobei Handy mal wieder nicht orginalgetreu Fotos macht..naja...LOL....

Schöner Nachmittag und START ins WOCHENENDE :)))  

So, hab zwar keine Motivation, dann fang ich mal mit der Forsetzung der Hausarbeit an = mehr FREI-ZEIT in den nächsten Tagen ;)

AYE!

Wie ist dein Tag ?

FERTIG!!!! YEEEAAAAHHHHH......Wohnung SAUBER...für 5 Minuten ;)

LOL...egal....FERTIG!!!!

So, jetzt nur noch Wäsche...wie immer....Schmunzel.

Ach, tut gut, den Hauptteil des Ordnung-schaffens hinter sich zu haben.

Mal sehen, was mein Tag noch so bringt.

Arme weit gestreckt....einfach  nur sein.

hhmm....das Auto müsste mal wieder auf die Autobahn...Dieselfilter freifahren...mal sehen wann.

Ikea?
LOL...ach...mal sehen, morgen erstmal was anderes lebend.

Innerer Status: ruhig.



uiuiuiii....Hallo Müdigkeit....AYE!  

'Ihr Ich erlebt das Leben ständig anders, je nachdem, welche Erfahrungsebene es gerade verlassen hat und welche neue Ebene es im Moment erreicht. Eine Erfahrungsebene besteht aus Lebensereignissen, aus der Art, wie Sie die Ereignisse wahrnehmen udn aus dem, was sie daraus erkennen. Jedes Mal, wenn Sie eine Ebene des Lebens vollständig "durchlebt und verstanden" haben, verändern Sie sich.'

- Ruediger Schache

'Ständig innere Bewegung ist also viel eher der Normalzustand als ständiges Gleichbleiben. Sollte Sie also Ihr Leben wieder einemal kräftig durchschütteln, dann wissen Sie jetzt immerhin, dass Sie dabei gleichzeitig eine weitere Veränderung in Ihrem Ich erleben.'

-Ruediger Schache

'Wie können Sie also zu mehr Klarheit udn innerem Frieden kommen?

Indem Sie den Klang Ihrer Seele von der Stimme Ihres Ichs unterscheiden lernen. Sie werden weiterhin beiden Planern folgen, aber Sie werden immer deutlischer wissen, wer gerade spricht und was genau zu tun ist.'

- Ruediger Schache

Ja die liebe Seele....in letzter Zeit erfüllt ruhig.
Und ruhige Freude lebend.

Hmm....und warum?

Weil sie ab und zu streifen darf ;)
Erfüllt streifen darf :)
Danke :)
:)

Was macht deine Seele?


Schmunzel....achja...wie war das mit Schachmatt gesetzt werden?

Ja das Gehirn gibt schon den Nervenreizimpuls, bevor man DENKT was man machen will.

16:33 to be :)

Ja....das intuitive Leben....lass uns einfach ganz entfaltend hineinwachsen und leben.....

Eigentlich hab ich ja was anderes gesucht auf TED Talks...und das entdeckt....


HA!!!!!

Ich hab das gefunden was ich wollte :)))



LOL...etwas Humor für die Zahlenbegeisterte ;) 

LOL..meine Intuition meinte während des Schauens, aus dieser mathematischen Erechnung fall ich schon mal raus, LOL..nix neues :) 

LOL...wenn aus ursprünglich Lesen, weitere InsPIRATion gelebt wird ;)

Nächster Ted Talk :)

Schöner Abend :)



OH! TOLL!!!! Schöne Inspiration :)))  


Hhm...interessant :) 


Und noch was zum Staunen und LACHEN!
LOL 

19:33 to be :)))


Are you a thrifter or a person who creates your own reason?

 OH! COOL!
Es gibt sogar TED TALKS ganz in der NÄHE!

HHmm........ 

Antwort von Innen auf das Video mit Simplicity: 
Was dieses Wachstumspotenzial so erfüllend macht, weil es auch auf Simplicity beruht,  
es ist:
- Funktional, es hat eine unerschütterliche Funktion => man wächst egal was ist
- es ist günstig, kostet kein Geld, beruht auf Freiwilligkeit
- und 'Stapelbar', LOL....aneinderreihbar, einfache Komponente (Seinsphasen) stapeln sich.
Das muss man jetzt nicht verstehen.

LOL....Ja vielleicht wird es verstanden, wenn man die Video gesehen hat.

Und daraus entsteht dann ein bereicherndes Komplexe Gefüge,
das als einfache Bausteine:
die Verbindung auf gleicher Seinsebene hat.

Ganz einfach.

Ja wenn man in der grossen Komplexität, die wichtigen Komponenten hervorhebt und den Rest ausblendet und von etwas weiterem Abstand bestrachtet.....
entsteht ein Bild des Verstehens,
der Zusammenhänge wie sie sind
ohne davon eingschüchtert zu werden,
einfach nur dankbar annehmen.

Es verknüpft innerlich...Schmunzel.

Und wer hat es verkompliziert?

Der Teil in einem, der Schutz gelebt hat, der Teil, der Schmerz vermeidet, aufgrund von schon gemachten Erfahrungen,
die einem nur die Wahl gelassen haben, 
aus Selbstschutz dicht zu machen, 
um nicht zu zerbrechen an der Wunde
und man ist somit auch das Risiko eingegangen nicht mehr die Tiefe und die Lebendigkeit des Lebens zu erfahren.

Und ich kann nur DANKE sagen,
und mich beim LEBEN bedanken,
dass es mir die Chance dazu gibt, 
immer noch,
und ich diese auch sehr wertschätze,
egal was kommt oder nicht kommt.

Die vielen kleine Momente, haben sich aneinandergereiht und sind doch alle miteinander verbunden, und lassen ein Größeres GANZES entstehen, 
mit einfachen Komponenten:
Herz,
Seele, 
Körper.

Es einfach halten, war noch nie so verständlich für mich.....Schmunzel.....witzig wie sich durch TEDTalks klicken so mancher SINN ergibt.

LOL....und dann komm ich wieder zu einem Bild, dass ich vor längerem gezeichnet habe.

Vom Knall,
 und aus dem Knall das voneinander weggeschleudert werden,
und dieses voneinander weggeschleudert werden,
 hatte den Sinn: das Wesentliche zu sehen, und je weiter man davon weg ist, 
ist das Wesentliche erkennbar, als direkt drin  oder davor
und als es aus der Ferne wirklich verstanden wurde was es wirklich ist,
erst dann hat die Anziehungskraft dieser Einfachheit,
die Richtung geändert und es ist ein aufeinanderzusteuern,
um das Verstandene auch wirklich ganz annehmen zu können und zu leben.
Ganz.
Weit.
Achtsam.
Wertschätzend.
Erfüllend.
Mehrwert erschaffen.

Weitere Perlen auf den Faden des Seins aneinanderreihen und aus der Einfachheit etwas komplexes Schönes gestalten.

Ob ich das bildlich irgendwie umsetzen kann...hhmm...mal sehen....
  

Cody Fry - "Over The Rainbow"

20:33 to be :))

Wow!
Was für eine LiveStimme :))

Used to Be (Live Captured Recording) - Cody Fry 

Danke an eine Freundin fürs Teilen :))))

Underground (Live Captured Recording) - Cody Fry

 Und ob es jemals dann wirklich zum GANZ annehmen und LEBEN kommt, weiss nur das Leben.

Ja, ich mach mich da frei und lebe den WEG zu was auch immer mich meine Intuition und das Leben führt :)  

So.
Good night.
Grateful letting go.

Thank you LIFE, heart. soul, body and being.

Gute Nacht :))) 

Find My Way Back (Live Captured Recording) - Cody Fry